Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Wassergrundstück am Wattenmeer

25980 Sylt


€ 18.000,00

D21-04-007


Schleswig-Holstein. Sylt ist die größte nordfriesische Insel. Sie ist vor allem für ihre touristisch bedeutenden Kurorte Westerland, Kampen und Wenningstedt sowie für den knapp 40 Kilometer langen Weststrand bekannt. Westerland ist der zentral gelegene Hauptort der Insel mit dem Bahnhof für den Personen- und Autozugverkehr über den Hindenburgdamm, dem Flughafen und dem Krankenhaus. Wenningstedt-Braderup liegt nördlich des Hauptortes Westerland. Der sich durch weitläufige Heideflächen und zahlreiche Wiesen und Weiden auszeichnende Ortsteil Braderup zählt zu den stillen und besonders durch die Natur geprägten Ortsteilen von Sylt. Das Objekt liegt zwischen Braderup und Kampen im Naturschutzgebiet „Braderuper Heide“ direkt an der östlichen Küstenlinie. Man erreicht es über einen Wanderweg. Von der Straße „Üp der Hiir“ folgt man gegenüber der Hausnr. 8 dem Weg („Tö Wit Klef“) schräg Richtung Wattenmeer für ca. 900 m dann liegt das Grundstück auf der rechten (Watt-) Seite (Details auf Anfrage). Unweit des Grundstücks kann man bei Ebbe im Watt die Überreste des Wracks der „Mariann“, einem schwedischen Dreimastschoner, erkennen.