Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Unbebautes, autobahnnahes Gewerbegrundstück

06246 Bad Lauchstädt

Netzschkauer Straße


€ 4.500,00

D19-02-013


Sachsen-Anhalt. Die Goethestadt Bad Lauchstädt mit knapp 8.900 Einwohnern liegt im Saalekreis, am Rande der Querfurter Platte an der Laucha. Bad Lauchstädt befindet sich ca. 8 km nördlich des Geiseltalsee, ca. 11 km westlich von Merseburg und ca. 21 km südwestlich von Halle (Saale) und ist über die Anschlussstellen Schafstädt, Bad Lauchstädt und Merseburg-Nord an die Südharzautobahn A 38 (Göttingen-Halle/Leipzig) angebunden. Das Grundstück befindet sich im OT Milzau, ca. 4 km südöstlich von Bad Lauchstädt, unmittelbar an der L 172. Das Umfeld zeigt Mischgebiets?charakter.