Repräsentatives, denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage

99947  Bad Langensalza

Rathausstraße 6


€ 595.000

D22-03-024


Thüringen. Die Kur- und Rosenstadt Bad Langensalza ist mit rd. 17.100 EW die zweitgrößte Stadt im Unstrut-Hainich-Kreis und gehört zu den historisch bedeutendsten Städten im zentralen und nördlichen Teil Thüringens. Die historische Altstadt wurde seit 1990 zu einem großen Teil restauriert. Die Stadt hat Anschluss an die A 71 (AS Erfurt-Mittelhausen), die B 84, 176 und 247 verlaufen durch das Stadtgebiet. Zentrale Lage am Anfang einer Fußgängerzone.