Grundstück mit drei Häusern

34346 Hannoversch Münden


€ 95.000,00

€ 123.000,00

D19-04-020


Niedersachsen. Hannoversch Münden mit ca. 24.000 Einwohnern, ist eine Stadt im Landkreis Göttingen und gehört zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die Stadt liegt ca. 23 km südwestlich der Kreisstadt Göttingen und ca. 20 km nordöstlich der nordhessischen Stadt Kassel. Die Stadt, deren Kernort ein staatlich anerkannter Erholungsort ist, liegt unmittelbar an der Grenze zu Hessen sowie unweit von Thüringen. Die B 3, 80 und 496 durchqueren das Stadtgebiet, die A 7 verläuft am östlichen Stadtrand. Das Objekt befindet sich in nördlicher Ortsrandlage. Im unmittelbaren Umfeld befinden sich ein Werk zur Herstellung von Hochspannungstechnik, Einrichtungen des Technischen Hilfswerkes sowie ein Umspannwerk. Östlich fliest die Weser, auf der gegenüber liegenden westlichen Straßenseite befindet sich Wohnbebauung und ein zum Bundesland Hessen gehörendes Waldgebiet. Die historische Altstadt und der Zusammenfluss von Fulda und Werra zur Weser befinden sich südöstlich vom Objekt.